Übersetzungsbüro blog

Übersetzungsbüro, Übersetzungsbüros blog
 
 

Übersetzer und Geschichte

Ich finde es ziemlich interessant, dass Übersetzer eigentlich schon tausende Jahre alt sind als Beruf. Wenn man zum Beispiel 1000 Jahre zurückgeht und es sind da zwei Könige die über irgendetwas verhandeln aber sie haben nicht die gemeinsame Sprache, dann brauchen sie dringend ein Übersetzer, der die beide Sprachen spricht und so vermitteln kann. Und Job ist ja nicht unwichtig eine falsche Übersetzung und schon konnte man damals leicht ein Krieg bekommen. Und so konnte man natürlich noch weit in die Vergangenheit gehen, es gab ja tausende Jahren zurück verschiedene Kulturen mit verschiedene Sprachen, obwohl viele Sprachen gemeinsame Wurzeln haben. Eine interessante Frage ist ob Übersetzer auch so wichtig werden in paar hundert Jahren. Mit Entwicklung von Computers kann man sich vorstellen dass eines Tages in Zukunft ziemlich gute Computer Übersetzer haben konnte. Übersetzungsbüro wird dann wahrscheinlich ganz anders aussehen wie heute. 

30.3.09 05:03

Letzte Einträge: Übersetzungsbüro und Internet, Trafalgar Square, Computerunterstützte Übersetzung an der Universität in Bologna

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL